Sun Tsu portiert f r das JETZT von rob alphanostrum

Sun Tsu Portiert F R Das Jetzt Von Rob Alphanostrum-Free PDF

  • Date:13 Aug 2020
  • Views:12
  • Downloads:0
  • Pages:6
  • Size:577.31 KB

Share Pdf : Sun Tsu Portiert F R Das Jetzt Von Rob Alphanostrum

Download and Preview : Sun Tsu Portiert F R Das Jetzt Von Rob Alphanostrum


Report CopyRight/DMCA Form For : Sun Tsu Portiert F R Das Jetzt Von Rob Alphanostrum


Transcription:

n mlich Die Kunst des Krieges in ihre Schulung mit aufgenommen Das Werk. hat ber die Jahrtausende kaum an Aktualit t verloren und jeder der die. Aussagen verinnerlicht hat bekommt dadurch einen psychologischen Vorteil. gegen welchen Gegner auch immer, Es gibt viele verschiedene bersetzungen die teilweise erheblich von einander. abweichen Das original Altchinesisch k nnen heute nicht mal mehr die. Chinesen selbst lesen oder nur wenige Sprachexperten Die erste bersetzung. soll ein franz sischer Jesuit gemacht haben Dann gelangte es nach England. und verbreitete sich in der kompletten westlichen Welt. Ich konzentriere mich nur auf die Kernaussagen komprimiere diese extrem. und bertrage diese in unsere Zeit wobei ich mir die Freiheit nehme einige. Dinge hinzuzuf gen oder weg zu lassen Es ist sozusagen mein eigener. Crashkurs in der Kunst des Krieges wobei Sun Tsu mir eine sehr gro e. Inspiration war, Gerade die ganze Geschichten im Buch die fast einen M rchen oder Fabel. Charakter tragen habe ich hier au en vor gelassen Mir geht es nur um die. wichtigsten Punkte und diese wollte ich allgemeinverst ndlich und so kurz wie. m glich an den Mann bringen, Die Kunst des Krieges entscheidet ber Sieg oder Niederlage wobei ebenso. der Krieg auch ohne Waffen gemeint ist Heute haben wir neben milit rischen. Kriegen vor allem Wirtschaftskriege aber auch Kriege psychologischer Natur. spielen im Leben jedes Einzelnen eine bedeutende Rolle In dieser. Ellenbogengesellschaft ist man gut beraten sich ebenfalls seiner Ellenbogen zu. bedienen andernfalls m sste man aus der Gesellschaft aussteigen was aber. System bedingt nicht so einfach ist, Dieser kleiner Leidfaden spiegelt also nicht wider was ich mir w nsche wie. unsere Gesellschaft sein sollte sondern nimmt diese Gesellschaft als das wahr. was sie ist Eine Welt voller Gewalt Gefahren und vieler kleiner Angriffe auf. das pers nliche Umfeld Ob in der Arbeitswelt auf der Stra e im Kampf gegen. Kriminelle oder in Zeiten gro er Krisen und Kriege kann dieses Wissen von. entscheidender Bedeutung sein, Ein kluger Feldherr sendet die kl gsten seiner Leute nicht in die Schlacht.
sondern l sst Sie zu Spionen werden Mit Ihnen unterwandert er seine Feinde. und wei so heute schon was diese f r morgen geplant haben Heute sind die. Geheimdienste m chtiger als die Staaten und viele sprechen auch vom Staat. im Staate wenn sie von einem Geheimdienst sprechen. Die absolute Kunst des Krieges besteht darin den Feind zu besiegen ohne. Gewalt anzuwenden Das lernt auch jeder Kampfsportler wenn sein Meister. weise ist Das ist auch das eigentliche Ziel Siegen ohne zu k mpfen. Lerne Deinen Feind kennen wie Dich selbst und Du brauchst ihn nicht mehr zu. f rchten Auf den Einzelnen bezogen k nnte man sagen egal wie gro oder. stark jemand ist er ist auch aus Fleisch und Blut und hat seine Schw chen Je. mehr Du ber jemanden wei t desto ungef hrlicher wird er f r Dich weil mit. dem Wissen die Wahrscheinlichkeit auf berraschung sinkt. In Situationen wo man von jetzt auf sofort einer pers nlichen Bedrohung. ausgesetzt ist ohne dass man sich auf den Gegener einstellen konnte muss. man immer daran denken Das ist auch ein Mensch mag er auch noch so stark. sein Er hat die selben vitalen Funktionen wie jeder Mensch Eine. entschlossene k rperlich schwache Frau kann auch einen 2 Meter Mann K O. schlagen wenn sie das trainiert hat und wenn sie was das allerwichtigste ist. nicht in Panik verf llt, Panik f hrt zu Kontrollverlust und damit zur Niederlage. Disziplin ist das wichtigeste Element Egal ob bei einer Armee oder bei einem. Einzelk mpfer Wer keine Disziplin oder Selbstdiziplin h lt ist schwach Damit. man Disziplin halten kann muss man sich nat rlich Regel aufstellen und diese. befolgen Ein Beispiel Stelle die Regel auf jeden Morgen sofort nach dem. Austehen 50 Liegest tze zu machen Du wirst sehen dass Dein K rper Dir das. dankt Wenn Du diese Regel auch nur einmal brichst hat deine Selbstdisziplin. versagt So kannst Du dir mehrere kleinen Regeln aufstellen und Du wirst. sehen nicht die Regel an sich ist schwer sondern die dauerhafte Disziplin diese. einzuhalten, Das Gesetz der Moral Dieses sagt dass eine Armee ohne Moral nicht. siegen kann Mag sie noch so gut bewaffnet sein Die Moral macht den. Unterschied Ich denke hier an den Vietnamkrieg den die USA trotz. milit rischer berlegenheit nicht gewinnen konnte Im Ideal Fall muss der. K mpfer dem Ideal seines Vorgesetzen folgen Hat dieser keine echten Ideale. muss er ausgetauscht werden Ein Ideal muss sich immer dem Ziel. unterordenen und es ist in diesem Kontext weder gut noch schlecht Wenn es. der Erlangung des Ziels dient ist die Moral f r sich selbst gesehen. vollkommen wertfrei Wir m ssen hier nicht in Kategorien wie Gut und B se. denken Im Kampf oder Krieg geht es nur um den Sieg Wenn das Ziel selbst. moralisch gut ist dann ist die Moral am st rksten am Sieg beteiligt. Wenn es eine Hierachie innerhalb einer Gruppe gibt muss diese zwingend. eingehalten werden Ein Soldat der dem Vorgesetzten widerspricht ist kein. guter Soldat Er mag ein guter und intelligender Mensch sein aber auf die. Gesch fte des Krieges bezogen tr gt der gehorsame Soldat eher zum Sieg bei. Was ich hier sage ist nicht unbedingt meine eigene Meinung ich versuche nur. die Aussagen von Sun Tsu verst ndlich f r unsere heutige Zeit zu. interpretieren Sogar in Konzernen und gro en Untenehmen flie t in die. Leitungsstrukturen Sun Tsu s Wissen ein Jede Unternehmenskultur hat ein. Leidbild und egal ob dieses gut oder schlecht vom Einzelnen moralisch. bewertet wird wer sich diesem nicht verpflichtet f hlt muss aus dem. Unternehmen ausgeschlossen werden Diese Einstellung macht gerade. japanische Unternehmen so erfolgreich Ich denke in den n chsten Jahren. wird auch China auf Grund dieser Unternehmensmentalit t die M rkte in allen. Bereichen mit dominieren, Der Konkurrenzkampf ist letztlich auch ein Krieg eben nur mit anderen. St rme niemals wild in den Kampf, Ohne Plan kein Sieg Der kleinste und einfachste Plan lautet ich oder wir. werden siegreich sein Das gleiche gilt auch in einer. Selbstverteidigungssituation Einfach planlos in den Gegner zu st rmen ist. Schwachsinn Endweder Konter oder zielgerichterer und planm iger Angriff. Neben der Moral ist das Gerechtigkeitempfinden sehr wichtig Wer. berzeugt von der Sache ist wer die Sache selbst f r Gerecht h lt hat immer. einen Vorteil Deswegen sind S ldnerheere die nur wegen des Geldes. k mpfen freiwilligen K mpfern bei selber Bewaffnung immer unterlegen Die. M chtigen von heute wissen das nat rlich und genau deswegen sind die. Waffengesetze so scharf Das Volk soll schwach sein gegen den Staat So kann. er seine Staatsgewalt konsequent durchziehen Die Gewalt des Staates wird. haupts chlich in Form von Gesetzen sichtbar Wer dagegen verst t bekommt. die rohe Gewalt des Staates zu sp ren Im Kern ist ein Staat eine Gruppe von. besonders priviligierten Menschen Diese Gruppe beherrscht das Volk Vergesst. alles was ihr jemals von Demokratie geh rt haben Demokratie ist nur ein. Belohne Erfolg und bestrafe Misserfolg Egal ob im Unternehmen oder in. der Schlacht wer keine Belohnung bekommt wird nachl ssig In der Armee ist. die Belohnung ein Orden oder eine Bef rderung Im Unternehmen ist eine. Belohnung meistens ein finzieller Anreiz wenigstens aber eine ffentliche. Anerkennung Der Mensch liebt Belohnungen und jeder gute F hrer oder Boss. Lasse Dir immer Ratschl ge geben Ein guter Berater ist besser als ein. schlechter Arzt Ein guter Anwalt besser als ein ver rgerter Kunde. T uschung ist ein besonderes Element bei der Erlangung des Sieges Gebe. Dich schwach wenn Du stark bist und spiele den Starken wenn Du. schw chelst Bist Du jedoch zu schwach dann meide den Kampf oder die. Konfrontation vollkommen Erfinde glaubhafte Gr nde f r Dein nicht. Erscheinen auf dem Feld oder dem Termin Die gr te Verwundbarkeit des. Feindes ist die Unwissenheit ber den tats chlichen Stand der Dinge Lasse. den Feind wann immer m glich im Unklaren, Vereinbare eindeutige Zeichen und Kommandos und fordere Deine K mpfer auf.
diese immer und immer wieder zu verinnerlichen Im Unternehmen ist das der. stille Schlachtruf der Firma Wir sind erfolgreich, Eine einfache Waffe gut beherrscht ist besser als eine komplizierte schlecht zu. beherrschen Letztlich entscheidet das K nnen ber die Effektivit t Gefolgt. vom Wille ist die Waffe in der Hand eine Kriegers die Seele des Kampfes. Wer Siegen kann ohne zu K mpfen beherrscht die st rkste Waffe. Achte Deinen Gegner Wer den Gegner untersch tzt kann zum Opfer einer. T uschung werden, Bedenke immer dass auch der Gegner diese Wissen hat. berdenke die Folgen jeder m glichen Handlung Stell Dir vor was passieren. k nnten wenn Du dieses oder jenes tust Der Fluss der Gedanken muss jede. M glichkeit in Betracht ziehen Selbst eine Niederlage kann Plan eines. zuk nfigen Sieges sein, Ein Krieg darf nie lange dauern Wenn man nicht schnell siegen kann soll. man den Kampf vermeiden, Breche den Widerstand des Feindes bevor es zum Kampf kommt Das. erreichst Du nur wenn Du im Augen des Feindes unbesiegbar erscheinst Also. erscheine unbesiegbar, Sei immer dort wo Du nicht erwartet wirst Denkt der Feind Du bist im Norden.
sei im S den denkt er Du greifst Frontal an falle in die Flanke ein Diese. Ratschl ge haben Napoleon eine siegreiche Zeit bescherrt Er hat sich sehr. strikt an Sun Tsu gehalten, F r die heutige Zeit bedeutet das wenn Dein Gegner denkt Du gehst nach. vorne dann mache einen Schritt zur ck Wenn er denkt Du willst fliehen dann. Der Unternehmer gaukelt Interesse vor wenn er in Wahrheit kein Interesse. hat und schl gt zu wenn kein anderer mehr Interesse hat Auf diese Art sind. die gro en Bankiers Dynastien zu unglaublichen Reichtum gekommen Ob das. nun moralisch gut ist soll hier nicht Thema sein, Ein guter General ist wie eine Festung Ein guter Chef wie ein Bollwerk. Soldaten Arbeiter und Angestellte m ssen zum General Chef aufsehen Das. erreicht er durch Strenge und v terliche F rsorge Im metaphorischem Sinne. folgt jeder Ohrfeige eine v terliche Umarmung Bei groben Verst ssen ist der. Soldat oder Mitarbeiter auszusto en und zwar f r immer. Ziehe den Loyalen Mutigen Kreativen Menschen einem Gierigen vor Mut. und Loyalit t l sst sich jeder Herrscher etwas kosten ohne das der Loyale das. Die Strategie und Taktik sind das Blut des Erfolges. Man kann und soll wissen wie man siegt muss aber nicht zwingend f hig sein. D h Ein Guter Strategie wirft all sein Wissen in die Waagschale hat gerade im. rechten Augenblick Verb ndete wenn auch nur f r einen einzigen Augenblick. des Bluffens und kann so siegen ohne das er milit risch f hig w re zu siegen. Die Verschwiegenheit ist ein Element der Kraft ohne Schwert Wer. schweigen kann seine Pl ne in aller Stille schmiedet der hat im Plan selbst. eine starkes Schwert, Baue eine Dauerspannung auf Wenn dein Feind Ruhe hat g nne ihm keine. Ruhe lasse ihn falsche Botschaften zukommen und unterwandere seine Leute. Sorge daf r das er seinen eigenen Leuten nicht mehr traut. Das mag alles hinterh ltig klingen aber in dieser Welt ist Gutm tigkeit leider. eine Schw che und wird auch als solche ausgenutzt Wer wirklich gutm tig ist. begibt sich nicht freiwillig in Positionen wo er andere schlecht behandeln muss. Indirekt kann man aus diesem Satzt ableiten dass kein Herrscher wirklich gut. sein kann denn das w rde als Schw che bewertet und richtet sich dann gegen. ihn selbst, Sei immer als erster dort egal ob bei der Sitzung einem Termin einem Kampf. oder bei einer Schlacht, Wer zuerstkommt malt zuerst sagt ein deutsches Sprichwort und es ist auch.
Verwandle das Unge bte in das Ge bte Teste be und trainiere Bereite dich. mental auf alles vor Selbst wenn Du mit einem Fahrstuhl f hrst und die T r. aufgeht solltest Du mit einem Angriff rechnen Je weniger Dich etwas. berrascht desto besser Sei immer aufmerksam bei jedem Schritt Die. Aufmersamkeit schult die Sinne und es erwachsen daraus Reaktion und. immerw hrende Bereitschaft, Ziehe immer bekanntes Terrain unbekannten vor Wenn es in Deiner Macht. liegt und eine Entscheidung davon abh ngt wo etwas geschied dann ziehe. immer das Bekannte vor, Halte die Dir zugewiesene Position als sei diese Deine Leben Du und die. Position ihr seid eine Einheit, Achte und sch tze Deine Freunde und Verb ndeten Sei immer. zuverl ssigt Ein guter Partner ist ein Starker Partner Wenn Dein Verb ndeter. schw chelt dann baue ihn wieder auf und er wird st rker f r Dich werden als. Wenn Du einen Feind besiegt hast dann erniedrige diesen nicht sei ein. ehrvoller Sieger, So lieber Freund nun hast Du einen Crash Kurs in der Kunst des Krieges. absolviert Ich hoffe das eine oder andere kann Dir helfen in dieser. gewaltvollen Welt zu bestehen, Der Friedvolle kann durch Gebete keine Kriege verhindern aber er kann dieses.
Wissen benutzen um sich und seine Lieben durch die wirren jeder Gefahr zu. c by rob alphanostrum,Besucht meinen Kanal auf Youtube. Die Kunst des Krieges von Sun Tsu portiert f r das JETZT von rob alphanostrum Ihr habt sicher alle schon mal etwas von dem Buch Die Kunst des Krieges geh rt Geschrieben wurde es um 500 vor Christus von dem chinesischen Philosophen Sun Tsu andere Quellen nennen den Autor Sun Tsi Damals war China noch in viele kleine K nigreiche geteilt Sun Tsu lebte im Reich von Wu und der K nig

Related Books